Datenschutz individuell
Olav Seyfarth
Reinhold-Schneider-Weg 3
79312 Emmendingen
Telefon
+49 7641 9671214
kontakt@datenschutz-individuell.de
www.datenschutz-individuell.de


Impressum

FirmennameDatenschutz Individuell - Olav Seyfarth
(nicht im Handelsregister eingetragen)
AnschriftReinhold-Schneider-Weg 3
79312 Emmendingen
RechtsformEinzelunternehmer
UmsatzsteuerIDDE267768792
AGBkeine; nur gesetzlich vorgeschriebene Garantien
GerichtsstandEmmendingen
Berufshaftpflicht exali Consulting-Haftpflichtversicherung, Versicherer:
Markel Int. Insurance Company Ltd., Luisenstraße 14, 80333 München
(Vermögensschäden bis 250000€ in EU/EWR/Schweiz, Details)
BerufsverbandBerufsverband der Datenschutzbeauftragten (BvD)

Datenschutz

Wir stellen nachfolgend dar, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen verarbeiten – als Besucher:in unserer Webseite, als Ansprechperson eines Kunden oder wenn Sie sich bei uns bewerben.

Nutzung dieser Webseite

Unser Webserver schreibt ein Zugriffsprotokoll ohne IP-Adressen. Das Protkoll wird nur zur Fehleranalyse verwendet und spätestens nach einem Jahr gelöscht. Wir erstellen weder eine Statistik noch Nutzerprofile. Diese Website hat keine Formulare und setzt keine Tracker oder sonstigen externen Tools ein.

Kontaktverwaltung

Als Ansprechperson speichern wir Ihre Kontaktdaten. Sie sind zur Erbringung unserer Leistungen erforderlich. Wir gehen von gegenseitigem Interesse zur Zusammenarbeit aus und löschen Kontaktdaten nur auf Antrag. Wir korrigieren bzw. löschen sie, wenn wir Kenntnis davon erhalten, dass sie falsch sind und was wir nicht mehr benötigen.

Bewerbung

Nur die Personalsachbearbeiterin und die Geschäftsleitung erhalten Einsicht in Ihre Bewerbungsunterlagen. Diese speichern wir digital, um Ihre Eignung festzustellen. Bei Absage löschen wir Ihre Unterlagen.

Kommunikation und Zusammenarbeit

Wir kommunizieren per Telefon und über einen Server, der in unseren Firmenräumen steht. Dort liegen Webseiten, Nextcloud und E-Mail. Im gegenseitigen Einvernehmen können Videokonferenz- und Fernzugriffs-Programme eingesetzt werden. Die Nutzung erfolgt im beiderseitigen Interesse an effizienter Zusammenarbeit.

Rechtsgrundlagen, Ihre Rechte und Kontaktmöglichkeiten

Um personenbezogene Daten verarbeiten zu dürfen, muss eine Rechtsgrundlage genannt werden. Wir beziehen uns oben auf Art. 6 (1) f) DSGVO für „gegenseitiges Interesse“ und § 26 (1) BDSG für die Begründung eines Arbeitsverhältnisses.

Wir teilen Ihnen jederzeit mit, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen verarbeiten und übermitteln Ihnen diese soweit sinnvoll und zulässig. Wenn wir Daten unrichtig gespeichert haben, korrigieren wir sie – und löschen Ihre Daten auf Antrag, sofern wir sie nicht aufbewahren müssen. In diesem Fall sperren wir sie für jeden anderweitigen Zugriff.

Außer bei Ihrer Bewerbung verarbeiten wir Ihre Daten aufgrund unseres „berechtigten Interesses“ (ggf. auch „gegenseitigem Interesse“). Diesen Verarbeitungen können Sie widersprechen. Falls wir Ihrem Widerspruch nachkommen dürfen, löschen bzw. sperren wir Ihre Daten.

Verantwortlich ist der Inhaber Olav Seyfarth (siehe Impressum). Er ist auch Ihr Ansprechpartner für Ihre Fragen zum Datenschutz. Aufgrund unserer Größe müssen wir keine:n Datenschutzbeauftragte:n benennen. Sie können sich aber auch direkt bei einer Aufsicht beschweren, z.B. beim zuständigen LfDI Baden-Württemberg.

Urheberrecht

Auf dieser Webseite veröffentlichte Grafiken, Fotos, Videos und Tonaufnahmen dürfen nicht ohne Erlaubnis der Rechteinhaber vervielfältigt werden. Die Angabe von Kontaktdaten stellt keine Erlaubnis zu deren Verwendung für Werbung dar.

Wir verwenden (CC BY-ND 2.5) die Schriftfamilie Share von Carrois Type Design.